Produkte

FLAMMADUR® A 153 G / A 128

Vorbeschichtetes Glasvlies mit dämmschichtbildender Spachtelmasse zum Schutz von Metalloberflächen und Kabeln gegen Feuer- und Hitzeeinwirkung

Anwendung

FLAMMADUR® A 153 G / A 128 schützt Metalloberflächen und Kabel zuverlässig gegen Feuer und Hitze-einwirkung. Es ist haftend auf allen Oberflächen wie etwa Metall oder Kabel. So auch Metalle mit niedrigem Schmelzpunkt, die nach dem Aufbringen des Fire Stop Systems, wenn sie Feuer oder großer Hitze ausgesetzt werden, eine Verformung deutlich verzögern. Es wird auf zu schützenden Fläche wie z.B.: Türeinfassungen, Fensterumgebungen oder in Küchenbereichen aufgetragen. FLAMMADUR® A 153 G / A 128 schützt wichtige Bauelemente und verlängert ihre Stabilität im Brandfall.

FLAMMADUR® A 153 G / A 128 / V 906 wird in modernen Triebwagenzügen der deutschen, spanischen, niederländischen, chinesischen und russischen Eisenbahngesellschaften erfolgreich verarbeitet.

Die Materialien FLAMMADUR® A 153 G / A 128 sind asbest- und lösemittelfrei, nicht toxisch.

Unsere Produkte geprüft nach:

DIN 5510-2

Spezifikationen
Farbeweiss
Flächengewicht2 kg/m²
Dicke2 mm
Lagerungtrocken lagern
Haltbarkeit24 Monate

 

 

 

 


Zurück zur Auswahl