Produkte

FLAMMADUR® F 200 G

Dauerelastische Einkomponentenmasse mit dämmschichtbildender Wirkung

Allgemeines

FLAMMADUR® F 200 G ist eine dauerelastische Einkomponentenmasse mit dämmschichtbildender Wirkung im Brandfalle.  
 
FLAMMADUR® F 200 G zeichnet sich durch gute Klebewirkung gegenüber Kabel, Beton, Mauerwerk und anderen Materialien aus. Nachträglich installierte Einzelkabel lassen sich mit FLAMMADUR® F 200 G brandtechnisch sichern.  
(Zulassung: Z-19.11-1114)

Anwendung

FLAMMADUR® F 200 G wurde zum brandsicheren  Verschluss von Durchführungen mit Kabeln, nicht brennbaren Rohren sowie Fugen im Hochbau entwickelt. FLAMMADUR® F 200 G ist asbest- und lösemittelfrei und unterliegt keiner Gefahrgutklasse.
FLAMMADUR® F 200 G darf nur im Innenbereich angewendet werden.

Technische Daten

Farbe: grün
Dichte: 1,1 - 1,3 g/cm³
Festkörper (3 h / 105 °C): ≥ 77 %
Schaumhöhe (450 °C / 30 min.): ≥ 10-faches der Probendicke
Blähdruck: ≥ 0,1 N/mm²
Verdünnung: Wasser


Zurück zur Auswahl